Nutzen

Nutzen

Mehr Output für Ihre Investition.

Die innovative Mitarbeiterbefragung bringt Sie dreifach weiter.

Bei der Freufaktor-Analyse geht es um den Input, den Sie als Arbeitgeber den Mitarbeiter*innen bieten, um durch Freude am Job den besten Output, die besten Ergebnisse, zu erzielen.

Im Unterschied zu anderen Mitarbeiterbefragungen messen wir mit der Freufaktor-Analyse nicht einfach die Zufriedenheit Ihrer Belegschaft anhand der aktuellen Ist-Situation. Sondern wir ermitteln, wodurch und wieviel Freude am Job Ihre Mitarbeiter*innen haben, also wo der Freufaktor in Ihrem Unternehmen hoch ist. Dafür unterziehen wir die Arbeitsumstände anhand von sechs Freufaktor-Dimensionen einem Soll-Ist-Abgleich. Wo Erwartungen und Realitität in einen hohen Maße erfüllt werden, in der Freufaktor hoch. Wo es große Lücken zwischen dem, was Ihre Mitarbeiter*innen sich vorstellen und dem, was Sie als Arbeitgeber bereit sind zu bieten, gibt, besteht Handlungsbedarf.

Sie erhalten damit auf den Punkt genaue Hinweise, wo mit welcher Priorität was genau ist, damit das Employee Engagement steigt und dadurch die Ergebnisse besser werden. Die Gap-Analyse gibt Ihnen Orientierung für die drei Top-Themen der Organisations- und Personalentwicklung und Antworten auf die Fragen:

  • Wie schaffen Sie es, Ihre besten Mitarbeiter*innen an Ihr Unternehmen zu binden? Mehr dazu unter Retention.
  • Wie gelingt es Ihnen, die interessanten Bewerber*innen im War for Talents zu finden? Mehr dazu unter Recruiting.
  • Wo sind die Hebel für Ihren Veränderungsprozess, was ist zu tun, damit der Wandel gelingt? Mehr dazu unter Transformation.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage, kontaktieren Sie uns gerne für ein individuelles Angebot.